Welcome2stay. Gipfeltreffen für Willkommen, Solidarität und Antirassismus, Attac-Rundbrief 2 2016 (zusammen mit Veronika Czech)

Globale Soziale Rechte, Stichwort im  ABC der Alternativen 2011

Soziale Infrastruktur als Kern einer bedarfsorientierten Ökonomie, Vortrag in Tübingen 2011

Demokratie und Eigentum Es geht darum, die politischen Verhältnisse aktiv so zu gestalten, dass Menschen soziale Rechte nicht nur haben, sondern auch durchsetzen können. Diskussion im Rat von attac Deutschland 2010

Demokratie und soziale Frage sind für das Glücklichsein untrennbar verbunden, 2010

Globale Soziale Rechte und Krise, Input Attac-Ratschlag Düsseldorf Herbst 2008

Welche Produkte und Dienstleistungen sind Not-wendig, wenden die Not, für ein gutes Leben, Bündnis gsr 2008

Globale Soziale Rechte verlangen Aneignungspraxen, 2007 (Buchbeitrag http://www.vsa-verlag.de/nc/detail/artikel/globale-soziale-rechte/ )

Fünfzehn Thesen zur vorläufigen Beantwortung der Frage, wie man in nahezu aussichtsloser Lage wenigstens eine andere Richtung einschlägt, 2005 (mit Thomas Seibert), Buchbeitrag aus Andreas Exner u.a., Losarbeiten – Arbeitslos?, Unrast Velag

Öffentliche Veranstaltungen

25. August, Toulouse (ESU), Grundeinkommen. Soziale Sicherheit ohne Arbeit

5. September, 19.30 Münster, Stadtbücherei, Vortrag: Rente